Verantwortung für Natur und Umwelt

In unserer Tagespflege verwenden wir überwiegend regionale Lebensmittel. Fleischprodukte beziehen wir nicht im Supermarkt, sondern über einen Bio-zertifizierten Metzger.   Auch bei sonstigen Einkäufen achten wir auf ökologische  Standards. Unsere Energieversorgung haben wir auf alternativ produzierten Strom unseres regionalen Energieversorgers: „REWARIO Natur“ umgestellt. Mit dem Bezug von Heizöl „EcoPlus-Klimaneutral“ leisten wir mit einem Cent pro Liter einen weiteren Beitrag zur Förderung von alternativer Stromerzeugung. Damit fördern wir aktiv die Energiewende. Unsere Meinung zu umweltfreundlicher Mobiltät ist nachlesbar unter “ Häusliche Pflege – Mobilität und Umwelt“